Der Vergleich ist das Ende vom Glück

Die Zeiträuberin

Ich glaube nicht, dass sie es mit Absicht macht, aber wirklich sicher bin ich mir auch nicht. Dass ein Baby Zeit in Anspruch nimmt, braucht mir niemand zu erzählen – ich hatte bereits zwei Jungs, als Madame K. vor knapp zehn Monaten auf die Welt kam. Schlafen war bei den Herren ab dem sechsten Monat…

Weiterlesen

36Minuten mit | Nalandia

Club und Clübchen –  was ist das denn, fragte ich mich, als ich vor einiger Zeit das erste Mal von Nalandia hörte. Der Zufall wollte es so, dass mich Nele kurz darauf über Instagram anschrieb und so lernten wir uns kennen. Nele Lippolis und Elli Poppitz sind Gründerinnen und Geschäftsführerinnen des ersten Familienclubs in Hamburg.

Weiterlesen

Neue Kategorie: 36Minuten

Zeit bewegt die Menschen. Grundsätzlich haben wir das Gefühl, zu wenig davon zu haben – unser Zeitbudget scheint begrenzt. Zukünftig spreche ich an dieser Stelle mit Leuten, die sich mit dem Thema Zeit beschäftigen und dem Thema genauso eine Relevanz zuschreiben, wie 36STUNDENTAG. Photo by Oliver Thomas Klein on Unsplash

Weiterlesen

Arbeit isst das halbe Leben – eine Abrechnung mit der (Arbeits)Zeit

„Arbeit ist das halbe Leben“, lautet natürlich das alte Sprichwort. „Erst die Arbeit, dann das Vergnügen“ ein anderes. Ist der Stellenwert der Arbeit, den diese Weisheiten vermitteln, 2018 noch zeitgemäß? Dieses Thema beschäftigt mich seit Jahren. Letztes Jahr habe ich dazu auf der Social Media Week gesprochen, heute schreibe ich einen Beitrag für die Blogparade #Zukunftsblick:…

Weiterlesen

Denn wenn auch beides sein muss, so ist doch das Leben in Muße dem Leben der Arbeit vorzuziehen.

ARISTOTELES

Wo und wann und was?

Das habe ich heute ganz selbstbestimmt festgelegt: ich arbeite im Karlsons, einem schwedischen Café in der Hamburger Neustadt. 9 to 5 ist nicht drin, denn bevor es los ging, habe ich mir erstmal einen ausgiebigen Friseurbesuch mit Strähnen und allem drum und dran gegönnt. Der Termin war um 11. „Früher“ hätte ich das um diese…

Weiterlesen